Marvin kannte ich, bevor ich das erste Bild von ihm machte, eigentlich gar nicht. Leonie hatte mich bei der Absprache unseres zweiten Shootings gefragt, ob sie noch jemand mitbringen dürfe. Sie würde gerne gemeinsame Fotos mit ihm machen, aber er wäre auch an Einzelportraits interessiert. So haben wir es dann auch gemacht und es war für mich auch eine neue Erfahrung Partnershootings zu machen. Ich sage nur Schärfeebenen 🙂